Bärlauchpesto

Frühling, Bärlauchzeit – wie jedes Jahr. Der Wald, in dem ich sammeln gehe, sieht aus wie immer um diese Jahreszeit: kahle Bäume, Schlüsselblumen, Leberblümchen, Veilchen, und Unmengen an Bärlauch.

Wenn man dort spazieren geht, ist es schwer vorstellbar, dass im Moment eigentlich gar nichts wie immer ist. Unsere gewohnte Welt ist durch Corona ganz schön aus den Fugen geraten, und es ist noch gar nicht absehbar, was noch kommen wird und wie.
Trotz aller Einschränkungen bin ich überzeugt, dass sämtliche Maßnahmen mehr als gerechtfertigt sind. Die Maßnahmen greifen ja bereits, aber ein paar Wochen müssen wir zumindest noch durchhalten, daher weiterhin: #stayathome !

Weiterlesen